Skip to content

Jenaer Sportlerwahl 2016

20.10.2016

Am Freitag, den 02.12.2016 findet im Volksbad Jena die Sportlerehrung 2016 des Stadtsportbundes Jena statt. Mit dabei sind in diesem Jahr auch Nominierte des FSC Jena.

In der Kategorie Mannschaft des Jahres ist die Herrenflorettmannschaft um Nils Westphal, Holger Labisch, Johannes Hufnagl und Michael Stanek nominiert. Ihnen gelang mit dem 2. Platz beim diesjährigen Deutschlandpokal ein Überraschungscoup.

In der Kategorie Trainer/Betreuer des Jahres ist Markus Kammel nominiert. Auch wenn durch seine Tätigkeit keine einzeln benennbaren großen Erfolge einzelner Sportler hervorgehoben werden können – als Trainer unseres Vereins, der sich neben seinem Studium seit mehreren Jahren in allen unersetzlichen Aufgaben im Trainingsbetrieb engagiert, verdient er diese Nominierung. Einige der von Markus übernommenen Aufgaben sind die Unterstützung unserer Trainer, das Training unserer Schülergruppe, die Betreuung einer Arbeitsgemeinschaft, Übungsleiter bei Trainingslagern, Übungsleiterbesprechung bei Musketierferien und die Betreuung unserer jüngsten Sportler bei Wettkämpfen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
FSC Mannschaft
Fechten; Saison 2010; Fechtsportclub Jena (FSC); Sportforum Jena; Markus Kammel; Foto: Jürgen Scheere
Markus Kammel

Ähnliche News

Thore Korte verlässt den FSC

Die Saisonvorbereitungen beim Fechtsportclub Jena laufen auf Hochtouren und wir teilen mit, dass Thore Korte uns zum Ende der Saison verlassen wird.

Sea Sports & Cool Camp unterstützen den FSC Jena

Sea Sports und Cool Camp werden den Fechtsportclub Jena auch in der kommenden Saison weiterhin unterstützen.

Scheine für Vereine kehrt zurück

Ab dem 27. Mai bis zum 30. Juni könnt ihr bei eurem Rewe pro 15€ Einkaufswert einen Vereinsschein gratis erhalten und online für uns einlösen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner