Skip to content

Jenaer Sportlerehrung 2016

09.12.2016

Am Freitag, den 02.12.2016 fand im Volksbad Jena die Sportlerehrung 2016 des Stadtsportbundes Jena statt. Mit dabei waren in diesem Jahr auch Nominierte des FSC Jena.

In der Kategorie Mannschaft des Jahres war die Herrenflorettmannschaft mit Nils Westphal, Holger Labisch, Johannes Hufnagl und Michael Stanek nominiert, in der Kategorie Trainer/Betreuer Markus Kammel.

Für eine vordere Platzierung hat es leider nicht gereicht, zu dominant waren andere Sportarten. Mannschaft des Jahres wurden die Basketballer von Science City Jena mit dem Aufstieg in die 1. Basketball-Bundesliga, Trainer des Jahres wurde Harro Schwuchow, der Erfolgstrainer von Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler.

Sportlerehrung 2016
Team FSC Jena
Play Video

Ähnliche News

Thore Korte verlässt den FSC

Die Saisonvorbereitungen beim Fechtsportclub Jena laufen auf Hochtouren und wir teilen mit, dass Thore Korte uns zum Ende der Saison verlassen wird.

Sea Sports & Cool Camp unterstützen den FSC Jena

Sea Sports und Cool Camp werden den Fechtsportclub Jena auch in der kommenden Saison weiterhin unterstützen.

Scheine für Vereine kehrt zurück

Ab dem 27. Mai bis zum 30. Juni könnt ihr bei eurem Rewe pro 15€ Einkaufswert einen Vereinsschein gratis erhalten und online für uns einlösen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner