Skip to content

Juniorinnen Weltcup in Jena

01.02.2023

Jena wurde letztes Wochenende zum Zentrum des internationalen Fechtsports mit dem ersten Junioren Weltcup in der Lichtstadt und Thüringen.
Am Samstag starteten die Einzelgefechte, wo sich nach vielen spannenden Kämpfen Carlotta Ferrari (Italien) den 1. Platz sichern konnte. Gegen Ende gab es einen Sektempfang für unsere Sponsoren, bei dem auch Sportdezernent der Stadt Jena Benjamin Koppe zu Gast war, um mit uns über die lange Fechttradition in Jena zu sprechen.
Am Sonntag folgten dann die Mannschaftswettkämpfe, bei denen sich Italien den 1. Platz in der Mannschaftswertung sichern konnte.

Der Weltcup wurde von Fencing Vision live übertragen. Die Kamera wurde dabei von den jungen Musketieren aus Jena, dem FC Erfurt Engarde und SV Einheit Altenburg geführt. So konnten unsere Thüringer Fechterinnen und Fechter einen Weltcup hautnah miterleben und einige Erfahrungen für ihre eigenen Wettkämpfe sammeln. Zudem hat dieses Wochenende gezeigt, dass wir Thüringer Vereine zusammenhalten! Wir bedanken uns nochmal bei den Vereinen!

Uhlmann Fencing, die für die Technik verantwortlich waren, hatten neben dem Verkaufsstand, auch die Möglichkeit das neue Fencing VR auszuprobieren und einige haben das Angebot genutzt, um neue Eindrücke des Fechtens zu erleben.

Wir bedanken uns beim FIE, DFB, allen Sponsoren, Helfern, seien es Eltern, oder andere Thüringer Vereine, die diesen Meilenstein in der Geschichte des Thüringer Fechtverbands möglich gemacht haben!

Finalbahn bei Nacht
Anlage bei Nacht
Fechterin
Gefecht Weltcup
Italien
Italienische Mannschaft
Enrico und Bilal Hadim
Bilel Hadi (FIE) und Enrico (FSC)

Ähnliche News

Ben trotz Verletzung mit sehr guter Leistung

Beim Schkeuditzer Flughafenturnier 2024 konnte Ben Meding trotz Verletzung sehr gute Leistung zeigen und gab nicht auf. Bei den Mädels lief es währenddessen eher durchwachsen.

FSC steht im Deutschlandpokalfinale

Die FSC Veteranenmannschaft traf im Achtelfinale des Deutschlandpokals auf den MTV Gießen und gewann 45:30.

Michael Stanek ist Deutscher Veteranenmeister

Gestern fanden in Buchholz die Deutschen Meisterschaften der Veteranen statt, bei denen der FSC durch Michael Stanek und Bernd Stöhr vertreten war.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner