Logo FSC-Jena

2 Finalplazierungen beim Wittenauer Fuchs in Berlin

22.11.2016

       2 Finalplazierungen beim Wittenauer Fuchs am 20.November in Berlin

                                                 Hans-Gerd Jörgens

Mit 13 Fechterinnen und Fechtern startete der FSC Jena am 20.November beim Ranglistenturnier der B-Jugend "Wittenauer Fuchs" in Berlin. Dabei gelang es, sowohl im Damenflorett AK 2003 durch Luzie Götze und im Herrenflorett AK 2004 durch Nolann Renard zwei Finalplazierungen zu erkämpfen. 

Durch die guten Vorrundenergebnisse hatte Luzie im 32er DA zunächst ein Freilos und traf dann auf Elaine Szakacs aus Dresden, gegen die sie sich mit 10: 7 deutlich durchsetzte. Anschließend aber mußte sie sich der späteren Dritten, Frauke Godau aus Lübeck, beugen. Dennoch kann sie, auch fechterisch, mit dem 8.Platz zufrieden sein.

Nolann gestaltete seine Vorrundengefechte etwas "durchwachsen, so daß er als 11. in den 32er DA ging. Hier setzte er sich zunächst gegen Leo Paul aus Pritzwalk deutlich durch. Auch im Gefecht gegen den Hallenser Richard Spielmann sah es gut aus. Führte er doch zwischenzeitlich mit 2 Treffern. Aber nach der abgelaufenen Kampfzeit stand es 9:9. Den anschließenden Entscheidungstreffer setzte aber Richard, weil sich Nolann taktisch falsch verhielt. Es war also mehr drin. Richard Spielmann gewann anschließend das Turnier. Auch Laurenz Dörfer unterlag in seinem Gefecht um den Einzug unter die letzten Acht mit einem Treffer Unterschied 9:10 gegen einen Hallenser, Philipp Alvers. Es war also mehr drin.

Hervorzuheben ist aber noch die gute Leistung von Aaron Neubauer. Er unterlag zwar im 16er DA dem Lübecker Moritz Fröhlich mit 5:10. Aber bis dahin zeigte er eine gute fechterische Leistung, wies also einen weiteren Entwicklunsschritt nach und kann mit Platz 12 recht zufrieden sein.

Ergebisse:

DF03: 8.L.Götze, 14. I.Hönnger                      DF04: 23.J.Kirschner

HF03: 12.A.Neubauer, 16.E.Szumodalsky, 23.L.Zagornik, 24.H.Gerlach, 32.Eisenschmidt, 34.C.Baumert

HF04: 8.N.Renard, 11.L.Dörfer, 18.M.Scheler, 27.N.Bernstein

Wittenauer Fuchs 2016  Unsere Beste

Wittenauer Fuchs 2016Uwe gibt taktische Hinweise

Wittenauer Fuchs 2016  Unser Bester

Wittenauer Fuchs 2016

STREICHER GmbH Tief- und Ingenieurbau Jena FAIR RESORT Sport- & Wellnesshotel Jena D-I-E Elektro AG Privatinstitut für Innenraumtoxikologie - Dr. Blei GmbH Sea-Sports Jena