Logo FSC-Jena

Großer Deutschlandpokalabend am 22.01.14

20.01.2014

Am Mittwoch geht es in der Fechthalle am Sportforum für die Herrenmannschaften des FSC Jena um den Einzug in die nächste Runde. Start ist 19.30 Uhr, Eintritt frei und jeder Fan / Unterstützer / Zuschauer ist herzlich willkommen.

Für die Herrenflorettmannschaft gibt es ein Wiedersehen mit dem PSV Weimar. Bereits in den letzten beiden Jahren standen sich die Mannschaften im Deutschlandpokal gegenüber. Der FSC Jena konnte beide Male die Planche siegreich verlassen. Diese Serie wollen die Mannen um Mannschaftskapitän Michael Stanek weiter ausbauen.

Die Herrendegenmannschaft tritt gegen die Equipe des FC Schkeuditz an. Nach Ihrem überraschenden 45:44 Sieg in der Vorrunde gegen den TuS Osterburg Weida, wollen Sie für die nächste Überraschung sorgen.