Logo FSC-Jena

M. Wegener im B-Jugend-Finale

Marike Wegener bei der B-Jugend-Meisterschaft im Finale

Platz 8 f?r die aus Nordhausen stammende Fechterin des FSC Jena

Bei den Deutschen B-Jugend-Meisterschaften im Damenflorett traten 65 f?r die Meisterschaften qualifizierte junge Fechterinnen des Jahrgangs 93 zum Wettkampf an und k?mpften dieses Jahr in Quernheim (Westfalen) um den Titel.
Unter den 3 Th?ringer Starterinnen auch Marike Wegener und Florentine Bohn vom FSC Jena. ?ber Vor- und Zwischenrunde erreichten beide den Direktausscheid der besten 32.
Florentine kam als 14. und Marike als 19. in die KO- Runde.
Und so ergab das Reglement, dass ausgerechnet die zwei einzigen Jenaerinnen im Starterfeld aufeinander trafen und Marike ihre Trainingskameradin Florentine auf die Verliererstra?e schickte. Platz 26 f?r ?Flo? ist aber eine Steigerung gegen?ber dem Vorjahr.
Marike kam im Direktlauf weiter ohne Niederlage in das Finale der besten acht Fechterinnen (10:7 gegen Kemper/Leverkusen, 10:7 gegen Dichirico/M?nchen). Durch eine 5:10- Niederlage gegen Charlotte Krause von Eintracht Hildesheim blieb ihr dann eine Medaille versagt. Mit dem Finaleinzug best?tigte sie aber wie im vorigen Jahr ihre Zugeh?rigkeit zur deutschen Spitze in der Altersklasse.
Deutsche Meisterin wurde Inke Nehl vom gastgebenden Quernheimer FC.

‹‹ back