Logo FSC-Jena

Deutschlandpokal DF

Fechterinnen des FSC Jena im Deutschlandpokal erfolgreich in die 4. Runde vorgedrungen

Die Florettfechterinnen des FSC Jena haben in der 3. Runde der Mannschafts- Turnierserie ?Deutschlandpokal? die Fechterinnen von Medizin Bad Elster (Sabrina Schlott, Fanny Heinemann, Anke Meisel) klar besiegt. In der Besetzung Souline Blumenstein, Isabell K?ffner und Susanne Michaluk waren die Jenaerinnen den Gastgebern haushoch ?berlegen und konnten die beherzt fechtende Heimmannschaft jederzeit in Schach halten.
Nachdem in der ersten Runde die Damen vom MTV Saalfeld in Jena besiegt wurden, man in der 2. Runde kampflos gegen den ausgelosten Gegner SG Einheit Altenburg weiterkam, steigt mit jeder erfolgreich absolvierten Runde auch die Entfernung zum n?chsten Wettkampfgegner. So musste Trainer Wolfgang Bohn mit seinen Damen in dieser 3. Runde eine 300-km-Tour machen, bevor man der Finalrunde im November wieder einen Schritt n?her gekommen war.
Nun sind Trainer und Sportlerinnen gespannt, was das Los in der 4 Runde bringt.

‹‹ back

Von links: Souline Blumenstein, Isabell K?ffner, Susanne Michaluk
Von links: Souline Blumenstein, Isabell K?ffner, Susanne Michaluk