Logo FSC-Jena

Bitterfeld: Manuel Görtz erringt Podestplatz

01.10.2012

Von Hans-Gerd Jörgens

Bitterfeld. Unsere B-Jugendlichen und Schüler bestritten am 29./30. September ihr erstes Ranglistenturnier dieser Saison in Bitterfeld. Der FSC startete mit 6 Fechterinnen und 6 Fechtern.

Bei den Schülern stellte dabei Manuel Görtz in der AK 2002 im Herrenflorett seine starke Verfassung unter Beweis. So schlug er in der Vorrunde seinen „großen“ Konkurrenten Teo Loesche aus Nordhausen. Er mußte sich aber dann im Halbfinalgefecht gegen Lenk aus Radebeul mit 10:9 geschlagen geben. Dennoch ist der 3.Platz eine starke Leistung.

Fechterisch verbessert zeigte sich Simon McCaulley, wenn es auch nicht bis ganz vorne reichte. Aber auf den 5.Platz kann er aufbauen. Seit längerer Zeit erreichte auch Jose Neumann wieder das Finale -7. Platz.

Bei den Mädchen war Trainer U.Fritzlar eigentlich nur mit Pauline Buchwald zufrieden, da sie eine weitere Entwicklung im fechterischen Bereich erkennen ließ. Finale erreicht und Platz 8 belegt.

Ansonsten wertete er das Ergebnis: „Insgesamt sind wir unter den Erwartungen geblieben und müssen uns in den nächsten Wettkämpfen steigern.“

 

Plazierungen:

B-Jugend

DF-AK 2000: 8. P.Buchwald; 12. L.Hönnger

HF-AK 1999: 24. S.Garand

HF-AK 2000: 24. M.Bornschein

Schüler

DF-AK 2002: 6. E.Müller; 11.A.Schmidt

DF-AK 2003: 10. L.Goetze; 12. I.Hönnger

HF-AK 2001: 5. S.McCaulley; 7. J.Neumann

HF-AK 2002: 3. M.Görtz

HF-AK 2003: 10. H.Gerlach