Logo FSC-Jena

MDM Februar 2007

Mitteldeutsche Meisterschaften

Zu den Mitteldeutschen Meisterschaften f?r Sch?ler und B- Jugendliche im Florettfechten traf in Halle/ Saale der Jenaer Fechtnachwuchs auf Starter der Bundesl?nder Sachsen, Sachsen- Anhalt und Th?ringen sowie auf junge Fechterinnen und Fechter aus Bayern, Berlin, Brandenburg, D?nemark und Polen.
Bei den Sch?ler- Jahrg?ngen verpasste Enrico Sourisseaux (Jahrgang 96)knapp einen Medaillenplatz und landete auf einem undankbaren Platz 4. Theresa Luge kam im Jahrgang 95 auf Rang 8, Luise Kober sammelte bei ihrem allerersten Turnier im Jahrgang 97 (u. j?nger) mit Platz 13 ihre ersten Erfahrungen. Theresa Luge kam im Jahrgang 95 auf Platz 8.
Bei den Wettk?mpfen der B- Jugend ist aus Sicht des FSC Jena nach knapper 9:10- Niederlage gegen Ilaria Dichirico vom MTV M?nchen ein zweiter Platz von Marike Wegener zu vermelden. Marike hatte im Halbfinale Vereinskameradin Florentine Bohn besiegt, die im Endklassement Platz 3 belegte.
Einen Sieg erk?mpfte Oliver Precht (Sportgymnasium Jena/TuS Weida), der im Finale des B- Jugend- Jahrganges 93 Dennis H?se vom FC Schkeuditz besiegte. Markus Kammel (FSC Jena) erreichte mit seiner bisher besten Wettkampfleistung Platz 6.

‹‹ back