Logo FSC-Jena

Enrico Sourisseaux eröffnet FSC-Wettkampfsaison

06.09.2010

Jenaer Fechter in Chemnitz am Start

Jena. Am Wochenende fand das erste Turnier mit FSC-Beteiligung statt. Beim Chemnitzer Jugendturnier startete Enrico Sourisseaux im Herrendegen. Für ihn waren es die Schritte auf dem neuen, unbekannten Terrain "Degenfechten". Insgesamt waren 14 junge Fechter beim sächsischen Ranglistenturnier am Start. Hauptziel für Enrico war es, gegen die mit deutlich mehr Erfahrung ausgestatteten Konkurrenten den ein oder anderen Sieg zu erkämpfen. "Einige schöne Treffer sind mir gelungen, doch für den ein oder anderen Sieg fehlen mir einfach noch technische und taktische Möglichkeiten aufgrund der mangelnden Erfahrung" resümiert Enrico im Nachhinein.

Enrico Sourisseaux Chemnitz

Im Abschlusstableau belegte er Platz 10. Doch das ärgert ihn nicht. "Für das erste Degenturnier überhaupt war es nicht schlecht. Mal schauen wie es zwei Wochen läuft" blickt Enrico schon wieder nach vorn auf das Wochenende 18./19. September. Da wird in Nordhausen der Rolandpokal ausgefochten. Für den FSC Jena werden dann Sportler in den Altersklassen Schüler und B-Jugend sowie im Thüringenpokal der Erwachsenen an den Start gehen.