Logo FSC-Jena

Deutsche Juniorenmeisterschaften im Herrenflorett in Heidenheim

Deutsche Juniorenmeisterschaften im Herrenflorett in Heidenheim

(15.11.08) Keine Platzierung im Vorderfeld f?r Jenaer Teilnehmer.
Mit Bernhard Fischer, Felix Reinhardt, Phillipp Kempert und Florian Hein waren vier Fechter des FSC Jena am Start.
Die Vorrunde lief f?r alle prima: Fischer (5 Siege/ 1 Niederlage), Reinhardt (5/1), Kempert (4/2) konnten sich jeweils sicher f?r den Direktausscheid qualifizieren.
Florian Hein war aufgrund seiner Ranglistenposition 12 von der Vorrunde befreit.
Im DA 64/32 gaben dann alle eines ihrer zwei Gefechte ab und fanden sich somit im Hoffnungslauf wieder. Hier blieben Bernhard Fischer gegen Broscheid/ L?beck und Felix Reinhardt gegen Gollan/ Moers auf der Strecke.
Phillipp Kempert und Florian Hein k?mpften sich mit Siegen in den DA 32 und dort im zweiten Gefecht gegeneinander. Kempert siegte, schied aber im n?chsten Gefecht gegen Lehmann/ TBB aus. So war kein Jenaer und auch kein weiterer Th?ringer unter den besten 16 der Meisterschaft.
Es siegte Marius Braun/ OFC Bonn vor Martin Bundschuh/ FC TBB.
Alle Jenaer Platzierungen:
Phillipp Kempert 24
Florian Hein 25
Felix Reinhardt 35
Bernhard Fischer 37

‹‹ back