Logo FSC-Jena

Jenaer B- Jugend- Fechter in Coburg

Jenaer B- Jugend- Fechter in Coburg

Aufgrund der ?berschneidungen mit dem Deutschlandpokalfinale und den Deutschen Juniorenmeisterschaften im Damenflorett musste die Jenaer B- Jugend letztes Wochenende ohne Trainerbetreuung zum Ranglistenturnier nach Coburg ins benachbarte Bundesland Bayern reisen.
Mit 63 M?dchen und genau 100 Jungen verzeichnete das Turnier weiter steigenden Zuspruch.
Der Wettkampfmodus der Organisatoren um Arno Greiner war wieder so gew?hlt, dass die jungen Fechter Gelegenheit zu m?glichst zahlreichen Gefechten bekamen.
In der B- Jugend 94 erreichten bei den M?dchen nach zwei Runden und einem DA mit Hoffnungslauf Isabell Mittwoch Platz 6 und Annika Wachtelborn Platz 14. Es siegte Lucie Nikoleizig vom FSC Nordhausen. Im Herrenflorett 94 erreichte Anton Mei?geier einen sehr guten dritten Platz im Starterfeld aus drei Bundesl?ndern. Im DA traf er zweimal auf Trainingskameraden Adrian Gr?tz (TuS Weida) vom Sportgymnasium Jena, der F?nfter wurde. Es siegte Johannes Dennemarck vom TV N?rnberg.
Auch Theresa Luge (FSC Jena) erreichte einen dritten Platz im Damenflorett- Jahrgang 95, unterlag im Halbfinale knapp mit 9:10 gegen die Hallenserin Marie Rapp. Hier siegte Anne Haupt vom PSV Weimar.

‹‹ back